zurück zur Liste

Gerechtigkeitsbrunnen

Gerechtigkeitsbrunnen Frankfurt am Main

MEM
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Justitia ohne Augenbinde

Adresse:Römerberg, 60311 Frankfurt am Main
Webseite:www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=3828&_ffmpar[_id_inhalt]=4965975
Öffnungszeiten:
Beschreibung:Der Gerechtigkeitsbrunnen (auch Justitiabrunnen) ist ein Springbrunnen in Frankfurt am Main und eines der Wahrzeichen der Stadt. Er geht auf einen Vorgängerbau von 1543 an selber Stelle zurück und entstand in seiner heutigen Form 1611. Zur Zeit des Heiligen Römischen Reiches spielte er während des Krönungszeremoniells eine besondere, wenn auch kurzfristige Rolle als Weinbrunnen für den Kaiser und dann auch das Volk. Der gegenwärtig zu sehende Brunnen ist eine weitgehend detailgetreue Kopie aus dem Jahr 1887, die der Frankfurter Weinhändler Gustav D. Manskopf finanzierte. Er steht unter DenkmalschutzFrüheste und einfachste Form städtischer Brunnen waren Ziehbrunnen, die sich in der Altstadt von Frankfurt am Main aufgrund des hohen Grundwasserspiegels zudem sehr einfach realisieren ließen. Obwohl mit Sicherheit schon länger verbreitet, sind sie urkundlich nicht vor 1259 genannt, damit im Zusammenhang stehende Berufe des bornmecher und bornfeger dann zum ersten Mal in den städtischen Steuerbüchern von 1328.Die ältesten Überlieferungen zum Thema eines moderneren flissende borne, also eines Springbrunnens, gehen auf den Frankfurter Geschichtsschreiber Achilles Augustus von Lersner zurück. In seiner Chronik berichtete Lersner Anfang des 18. Jahrhunderts über eine Röhrenleitung, die 1453 vom Mainzer Tor, also direkt östlich des heutigen Hermann-Schlosser-Hauses, zu einem Springbrunnen an der Alten Nikolaikirche gelegt worden sei. Die Richtigkeit dieser Angabe konnte der damalige Leiter des Frankfurter Stadtarchivs, Georg Ludwig Kriegk allerdings schon 1871 widerlegen. Durch ihn dagegen bestätigt wurde, dass der Rat im selben Jahr einen Ausschuss ernannte, der sich mit den Möglichkeiten einer Realisierung von innerstädtischen Springbrunnen beschäftigen sollte nach den bis 1944 überwiegend erhaltenen Baurechnungen jedoch ergebnislos.

Liste aller Sehenswürdigkeiten Frankfurt

Gerechtigkeitsbrunnen - Hotels in der Nähe

  • Entfernung: 0,2 km
    Hotel Miramar Golden Mile
    Hotel Miramar Golden Mile - ab 90,00 €
  • Entfernung: 0,2 km
    City Centre Hotel NEUE KRÄME am Römer
    City Centre Hotel NEUE KRÄME am Römer - ab 67,50 €
  • Entfernung: 0,2 km
    City Centre Hotel NEUE KRÄME am Römer
    City Centre Hotel NEUE KRÄME am Römer - ab 67,50 €
  • Entfernung: 0,3 km
    Regis Hotelschiff Frankfurt 3*
    Regis Hotelschiff Frankfurt 3* - ab 0,00 €
  • Entfernung: 0,3 km
    Am Dom
    Am Dom - ab 125,00 €
  • Entfernung: 0,3 km
    Hotel am Dom
    Hotel am Dom - ab 75,00 €
  • Entfernung: 0,4 km
    Hotel Zentrum an der Hauptwache
    Hotel Zentrum an der Hauptwache - ab 65,55 €
  • Entfernung: 0,4 km
    Zentrum
    Zentrum - ab 84,55 €
  • Entfernung: 0,4 km
    Hotel Spenerhaus
    Hotel Spenerhaus - ab 70,00 €
  • Entfernung: 0,4 km
    FairCruise
    FairCruise - ab 800,00 €
  • Impressum | Datenschutz | AGB
    im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen